Kontaktformular

  1. Bitte schicken Sie mir nähere Informationen über:

  2. Ihre Daten:

  3. Ich wünsche ...


Einwilligung zur Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Durch das Absenden des Formulars stimmen Sie der Erhebung und Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten sowie der eventuell notwendigen Weitergabe an regional tätige Geschäftspartner ausdrücklich zu.

Sie können die Einwilligung jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber der verantwortlichen Stelle Haase Tank GmbH, Adolphstraße 62, 01900 Großröhrsdorf, E-Mail-Adresse: info@haasetank.de widerrufen.

Um mit Ihnen in Kontakt treten zu können und für die Dokumentation der Korrespondenz mit Ihnen, erheben und speichern wir die in diesem Kontaktformular von Ihnen angegebenen persönlichen Daten. Dies sind:

Dies geschieht aufgrund folgender Rechtsgrundlagen: Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Absatz 1a DS-GVO):
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke, insbesondere zur Ermöglichung der Korrespondenz und der Kontaktaufnahme mit Ihnen, gaben oder geben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.

Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO):
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erbringung der mit unseren Vertragspartnern insbesondere mit unseren Kunden eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen.

Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 f. DS-GVO):
Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten zur Prüfung und Optimierung von Verfahren zur Bedarfsanalyse und zu direkter Kundenansprache sowie zu Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben, sowie für Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und Produkte.

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten für die Erfüllung gesetzlicher oder vertraglicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, ihre befristete Weiterverarbeitung ist zur Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen (Handelsgesetzbuch und Abgaben- ordnung, 2 bis 10 Jahre) und zur Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen oder vertraglichen Verjährungsvorschriften erforderlich (nach §§ 195 ff. BGB bis zu 30 Jahre, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt).

> zur ausführlichen Datenschutzerklärung

 

Öffnungszeiten

Wir sind an den Arbeitstagen durchgehend für Sie erreichbar:


Montag:  07:00 - 17:30 Uhr
Dienstag:  07:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch:  07:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag:  07:00 - 17:30 Uhr
Freitag:  07:00 - 15:00 Uhr

 

Folgen Sie uns:

Dort informieren wir Sie zum Beispiel über die vielen Messen und Ausstellungen, auf denen wir oder Haase-Partner Produkte aus unserem Hause ausführlich vorstellen. Außerdem halten wir Sie auch über alle Neuigkeiten rund um unser Unternehmen auf dem Laufenden.